Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.

Bilderbox „Was nun?“

Verschiedene Handlungsmöglichkeiten erkennen
  • 18 Situationen
  • Wie kann ich handeln?
  • zum Nachdenken anregen
Bestellnummer: 89955IN
Konflikt-Situationen richtig einschätzen
Der Ball rollt auf die Straße, ein Kind darf bei dem Spiel anderer Kinder nicht mitspielen, ein fremder Mann im Auto fragt nach dem Weg – auch Kinder geraten in Problem-, Konflikt- oder sogar Gefahrensituationen. Die Frage ist dann „Was nun?“ Wie kann ich mich verhalten? Den Kindern werden zu jeder der 18 Situationen 3 Handlungsoptionen präsentiert, die zum Nachdenken und Diskutieren anregen. Gibt es eine bevorzugte Lösung? Wie könnte ich mich noch verhalten? Was spricht für die eine oder andere Verhaltensweise? Die Kinder erkennen, dass es Situationen gibt, in denen es gilt, einen kühlen Kopf zu bewahren. Sie lernen, dass in schwierigen Situationen erst überlegt und dann gehandelt werden sollte und dass meist verschiedene Lösungen möglich sind. Drei Bildfolgen zeigen eindeutige Gefahrensituationen. Zu ihnen gibt es Karten mit Handlungsvarianten, vor denen gewarnt werden muss. Diese Bildfolgen bedürfen einer besonderen Reflexion. Darüber hinaus thematisieren zwei Bildfolgen den Sachverhalt „Gutes und schlechtes Geheimnis", bei denen die Kinder lernen, dass es Geheimnisse gibt, die sich schlecht anfühlen und die verraten werden dürfen und sollten!

Eigene Handlungen reflektieren
Die Situationen auf den Karten sind so gewählt, dass alle Kinder einen Bezug zu ihnen haben. Jedes Kind könnte theoretisch in eine solche Situation kommen oder hat schonmal etwas Ähnliches erlebt. Die Karten animieren die Kinder dazu, von eigenen Erfahrungen zu erzählen und gemeinsam zu überlegen, was sie schon richtig gemacht haben und wo sie sich besser hätten verhalten können. Dadurch reflektieren sie eigene Konflikt-Situationen und können auch belastende Erfahrungen offen ansprechen.

Redeanlässe für den Sprachunterricht
Auch im Sprachunterricht eignen sich die Karten super als Redeanlässe oder Anregungen für eigene Geschichten. Die bekannten Situationen regen die Fantasie an und kommen meist schon mit einem Grundvokabular in der jeweiligen Sprache aus.
mehr Produktinformationen
  • Preis
    Preise inkl. MwSt.
  • € 26,95

2 Jahre Garantie

Kauf auf Rechnung möglich

31 Tage Rückgaberecht

Versandkostenfrei ab € 69,-

Bilderbox „Was nun?“

Verschiedene Handlungsmöglichkeiten erkennen

  • 18 Situationen
  • Wie kann ich handeln?
  • zum Nachdenken anregen

Konflikt-Situationen richtig einschätzen
Der Ball rollt auf die Straße, ein Kind darf bei dem Spiel anderer Kinder nicht mitspielen, ein fremder Mann im Auto fragt nach dem Weg – auch Kinder geraten in Problem-, Konflikt- oder sogar Gefahrensituationen. Die Frage ist dann „Was nun?“ Wie kann ich mich verhalten? Den Kindern werden zu jeder der 18 Situationen 3 Handlungsoptionen präsentiert, die zum Nachdenken und Diskutieren anregen. Gibt es eine bevorzugte Lösung? Wie könnte ich mich noch verhalten? Was spricht für die eine oder andere Verhaltensweise? Die Kinder erkennen, dass es Situationen gibt, in denen es gilt, einen kühlen Kopf zu bewahren. Sie lernen, dass in schwierigen Situationen erst überlegt und dann gehandelt werden sollte und dass meist verschiedene Lösungen möglich sind. Drei Bildfolgen zeigen eindeutige Gefahrensituationen. Zu ihnen gibt es Karten mit Handlungsvarianten, vor denen gewarnt werden muss. Diese Bildfolgen bedürfen einer besonderen Reflexion. Darüber hinaus thematisieren zwei Bildfolgen den Sachverhalt „Gutes und schlechtes Geheimnis", bei denen die Kinder lernen, dass es Geheimnisse gibt, die sich schlecht anfühlen und die verraten werden dürfen und sollten!

Eigene Handlungen reflektieren
Die Situationen auf den Karten sind so gewählt, dass alle Kinder einen Bezug zu ihnen haben. Jedes Kind könnte theoretisch in eine solche Situation kommen oder hat schonmal etwas Ähnliches erlebt. Die Karten animieren die Kinder dazu, von eigenen Erfahrungen zu erzählen und gemeinsam zu überlegen, was sie schon richtig gemacht haben und wo sie sich besser hätten verhalten können. Dadurch reflektieren sie eigene Konflikt-Situationen und können auch belastende Erfahrungen offen ansprechen.

Redeanlässe für den Sprachunterricht
Auch im Sprachunterricht eignen sich die Karten super als Redeanlässe oder Anregungen für eigene Geschichten. Die bekannten Situationen regen die Fantasie an und kommen meist schon mit einem Grundvokabular in der jeweiligen Sprache aus.


Lieferumfang

- 72 farbige Bildkarten
- Anleitung

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.at bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.at bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
89955
  • Anrede:

Bilderbox „Was nun?“

Verschiedene Handlungsmöglichkeiten erkennen

  • 18 Situationen
  • Wie kann ich handeln?
  • zum Nachdenken anregen

Konflikt-Situationen richtig einschätzen
Der Ball rollt auf die Straße, ein Kind darf bei dem Spiel anderer Kinder nicht mitspielen, ein fremder Mann im Auto fragt nach dem Weg – auch Kinder geraten in Problem-, Konflikt- oder sogar Gefahrensituationen. Die Frage ist dann „Was nun?“ Wie kann ich mich verhalten? Den Kindern werden zu jeder der 18 Situationen 3 Handlungsoptionen präsentiert, die zum Nachdenken und Diskutieren anregen. Gibt es eine bevorzugte Lösung? Wie könnte ich mich noch verhalten? Was spricht für die eine oder andere Verhaltensweise? Die Kinder erkennen, dass es Situationen gibt, in denen es gilt, einen kühlen Kopf zu bewahren. Sie lernen, dass in schwierigen Situationen erst überlegt und dann gehandelt werden sollte und dass meist verschiedene Lösungen möglich sind. Drei Bildfolgen zeigen eindeutige Gefahrensituationen. Zu ihnen gibt es Karten mit Handlungsvarianten, vor denen gewarnt werden muss. Diese Bildfolgen bedürfen einer besonderen Reflexion. Darüber hinaus thematisieren zwei Bildfolgen den Sachverhalt „Gutes und schlechtes Geheimnis", bei denen die Kinder lernen, dass es Geheimnisse gibt, die sich schlecht anfühlen und die verraten werden dürfen und sollten!

Eigene Handlungen reflektieren
Die Situationen auf den Karten sind so gewählt, dass alle Kinder einen Bezug zu ihnen haben. Jedes Kind könnte theoretisch in eine solche Situation kommen oder hat schonmal etwas Ähnliches erlebt. Die Karten animieren die Kinder dazu, von eigenen Erfahrungen zu erzählen und gemeinsam zu überlegen, was sie schon richtig gemacht haben und wo sie sich besser hätten verhalten können. Dadurch reflektieren sie eigene Konflikt-Situationen und können auch belastende Erfahrungen offen ansprechen.

Redeanlässe für den Sprachunterricht
Auch im Sprachunterricht eignen sich die Karten super als Redeanlässe oder Anregungen für eigene Geschichten. Die bekannten Situationen regen die Fantasie an und kommen meist schon mit einem Grundvokabular in der jeweiligen Sprache aus.


Lieferumfang

- 72 farbige Bildkarten
- Anleitung

Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.at bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.at bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.
89955
  • Anrede:

Bewertungen von Kunden, die Bilderbox „Was nun?“ gekauft haben

Durchschnittliche Bewertungen:
  • (1)
5,0 von 5 Sternen

Produkt bewerten
auch für Sprachunterricht gut

Elisabeth D., am 03.03.2018

Bildergeschichten, die man auch in Englisch oder Französisch anwenden kan, da es 2 entweder oder Bilder gibt.Es ergibt sich so ein GEsprächsanlass. Kommunikationsfördernd

Vielen Dank für Ihr wertvolles Feedback!

Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja Nein Bewertung hilfreich? Ja Nein