Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
DAZ - Deutsch als Zweitsprache

DAZ - Deutsch als Zweitsprache

DAZ - Deutsch als Zweitsprache erlangt mit der steigenden Anzahl von Kindern mit Migrationshintergrund eine immer größere Bedeutung. Mit Lehr- und Lernmitteln von Betzold leisten Sie in Ihrer Funktion als Pädagoge einen wichtigen Beitrag zur Integration und Zukunft dieser Kinder. Spielerisch und leicht verständlich vermitteln die Materialien die deutsche Sprache.

DAZ Lehrmittel – Deutsch als Zweitsprache erlernen mit Betzold

Migration verändert das Gesicht der deutschen Pädagogik, und DAZ - Deutsch als Zweitsprache wird zu einer wichtigen pädagogischen Aufgabe. Ob in integrativen Klassen oder im Rahmen von Flüchtlingsprojekten: Die Sprache des neuen Landes zu lernen, ist für Migrantenkinder der erste Schritt Richtung Integration und beruflicher Zukunft. Abgestimmte Lehrmaterialien von Betzold schaffen zweierlei: Sie wecken die Lust am Lernen und überwinden mögliche Sprachbarrieren durch einen visuellen, spielerischen Ansatz. Daher haben wir von Betzold Ihnen Informationen rund um folgende häufig gestellten Fragen zusammengestellt:

Ein kurzer Überblick der Lerninhalte

Da die deutsche Sprache generell als eine eher schwer zu Erlernende gilt, bietet es sich an etablierte und erprobte Lernkonzepte zu befolgen. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige grundlegende Lehrinhalte vor, auf welche die DAZ Lehrmittel von Betzold ausgelegt sind. Sollten Sie ein anderes Vorgehen bevorzugen, ist unser Sortiment so gestaltet, dass die angebotenen Lehrmittel höchst flexibel einsetzbar sind.

Verstehen und Sprechen lernen

Die wichtigste Voraussetzung zum Erlernen einer Sprache, ist das Verständnis dieser. Daher ist es elementar mittels erlernter Vokabeln eine Basis des Wortschatzes zu schaffen, auf der weiter aufgebaut werden kann. Dabei geht es auch um die korrekte Aussprache, was für einige Migranten eine Hürde sein kann. Vor allem wenn deren Muttersprache einer anderen Sprachfamilie angehört, da einige Konsonanten darin vielleicht nicht existieren. Damit das Erlernen von Deutsch als Zweitsprache einfach gestaltet ist, bieten wir Ihnen für folgende Schwerpunkte Unterstützung an:

  • Hören & Sprechen übt man im besten Fall durch viele, zu Beginn einfache, Gespräche über Aufnahmegeräte. Hierbei haben sich Sprachlernstifte, wie unser eigens hierfür entwickeltes Produkt Tellimero, als große Lernhilfe bewahrheitet. Durch das erste Hören ohne selbst Sprechen zu müssen, nimmt man die Sprechblockade und gibt einzelne Gespräche und alltägliche Gesprächsthemen vor.
  • Das Erlernen der Anlaute, also die Aussprache des Wortbeginns, spezialisiert die Aussprache der deutschen Vokabeln. Unsere Produkte helfen dabei die Anlaute zu visualisieren und damit ein besseres Verständnis zu schaffen.
  • Um die eigene Kommunikation im Alltag zu verbessern, hilft kontinuierliches Reden und Gespräche. Unsere Kategorie Lernen durch Erzählen beinhaltet daher viele Möglichkeiten für freies und unterstützendes Sprechen, wie beispielsweise das sehr beliebte Erzähltheater Kamishibai mit vorgefertigten Bildkarten.
  • Die Erweiterung des Wortschatzes ist vor allem für den Fortschritt immer wichtiger. Anstelle reine Vokabellisten auswendig zu lernen, bieten unsere Produkte die Möglichkeit, dass die Lernenden jenen einfach, spielend und selbstständig erweitern können.

Wortarten kennenlernen und erste Schritte in der Grammatik

Nachdem das generelle Verständnis gefestigt wurde und bereits einige Vokabeln verinnerlicht sind, gilt es nun Wortarten und Grammatik näher in den Fokus zu rücken. Mit unseren Produkten können Sie vorhandene Sätze in einzelne Bestandteile aufgliedern und veranschaulichen.

Grundlagen für Lesen und Schreiben

Einhergehend mit dem Ausbau des Wortschatzes gilt es auch die Grundlagen für Lesen & Schreiben auszubilden. Auch Alphabetisierung genannt, behandelt dieser Schwerpunkt das Erlernen der Lese- und Schreibfähigkeit von Grund an, um immer weiter ausgebaut zu werden. Mittels unserer Produkte können Sie sowohl Grundlagen, wie das Alphabet selbst und das Erlernen des Schreibens vermitteln, als auch diese ausbauen und verfeinern. Vor allem visuelle Hilfsmittel helfen dabei sehr stark, damit die Lehrinhalte leicht verinnerlicht und verstanden werden können.

Arbeitsmittel für selbstständiges Lernen

Damit das Erlernen von Deutsch als Zweitsprache nicht nur in Vorlesungen stattfindet, lohnt es sich immer wieder Lernspiele & Freiarbeit in den Unterrichtsstoff einzuarbeiten. Damit können sich die Lernenden selbst ihre Fähigkeiten erarbeiten und diese vor allem festigen und ausbauen. Unser Sortiment umfasst viele verschiedene Arbeitsmittel, die an die einzelnen Schwerpunkte der DAZ Lehrmittel angepasst sind. Damit gewährleisten wir Ihnen eine umfassende Unterstützung für Ihren Unterricht.