Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.

Magnetische Verhaltensampel

  • Hilft, Regeln umzusetzen
  • Verdeutlicht Fehlverhalten
  • Verschiedene Anwendungsmöglichkeiten
Bestellnummer: 74593
Diese Verhaltensampel hilft Ihnen, Regeln in der Klasse umzusetzen und Fehlverhalten zu verdeutlichen.

Bilder wirken meist mehr als tausend Worte. Nutzen Sie diese einfache Erkenntnis und visualisieren Sie das Verhalten Ihrer Schülerinnen und Schüler bzw. Ihrer Klasse anhand von Ampelgesichtern. Die drei verschiedenen Ampelgesichter in Verbindung mit den klassischen Ampelfarben sind allen Kindern wohlbekannt und verdeutlichen sofort, wofür sie jeweils stehen.

Sie können diese Verhaltensampel auf 2 Arten verwenden:
- Als allgemeine Verhaltensanzeige der Klasse als Ganzes z.B. bezogen auf Lärm, Verhalten, Mitarbeit, Einhaltung von Regeln etc. Ist die Klasse z.B. sehr aufmerksam und arbeitet gut mit, wird das gelbe und das rote Ampelfeld abgedeckt. Das grüne Ampelfeld bleibt sichtbar und zeigt somit an, dass die Lehrerin / der Lehrer mit dem aktuellen Zustand zufrieden ist. Wird das Verhalten oder die Mitarbeit der Klasse zunehmend schlechter, „springt“ die Ampel auf gelb (das rote und das grüne Ampelfeld wird abgedeckt). An dieser Stelle kann die Lehrerin / der Lehrer darauf hinweisen, dass die Ampel auf rot „wandert“, wenn das Verhalten nicht zur Besserung führt. Die Klasse hat jederzeit die Möglichkeit, Einfluss auf das Fehlverhalten zu nehmen. Jede Lehrkraft kann die jeweiligen Spielregeln individuell und nach eigenem Ermessen festlegen. Rutscht die Klasse ins rote Feld, muss dafür nicht zwingend eine Konsequenz drohen. Vielmehr könnten die Schüler motiviert werden, durch bestimmte Anreize, z.B. Belohnungen wieder in den grünen Bereich aufzusteigen.

- In Verbindung mit den Namensschildern kann diese Ampel auch als personenbezogene Verhaltensanzeige genutzt werden. Hierbei wird kein Ampelfeld abgedeckt, alle Felder bleiben sichtbar. Die Namen aller Schüler werden mit Whiteboardmarkern auf die Namensschilder geschrieben. Ausgangspunkt für alle Schüler ist das grüne Ampelfeld. Alle Namensschilder werden entlang des grünen Feldes verteilt. Verstößt ein Schüler gegen eine Verhaltensregel, könnte der Lehrer / die Lehrerin zunächst darauf hinweisen, dass ein weiteres Fehlverhalten das Versetzen des Namenskärtchens auf Gelb zur Folge hat. Fall dies nicht zur Besserung führt, wandert das Schildchen auf das rote Ampelfeld. Wie bereits bei der ersten Nutzungsmöglichkeit beschrieben, hat jeder Schüler jederzeit die Möglichkeit, Einfluss auf sein Verhalten zu nehmen, um den Bereich zu wechseln.

Die Ampel ist magnetisch und kann somit an allen magnethaftenden Flächen befestigt werden. Es sind zwei Ösen zum Aufhängen vorhanden, falls keine magnethaftende Fläche zur Verfügung steht.

Inhalt:
1 Magnetische Verhaltensampel (40,5 x 26 cm)
40 magnetische Whiteboard-Namensschilder (2 x 6 cm), mit Whiteboardmarkern beschreibbar
2 Magnetische Abdeckplatten (Durchmesser 13 cm)


mehr Produktinformationen
  • Preis
    Preise inkl. MwSt.
  • € 24,90

2 Jahre Garantie

Kauf auf Rechnung möglich

14 Tage Rückgaberecht

Versandkostenfrei ab € 90,-

Produktbeschreibung für

Magnetische Verhaltensampel

  • Hilft, Regeln umzusetzen
  • Verdeutlicht Fehlverhalten
  • Verschiedene Anwendungsmöglichkeiten

Diese Verhaltensampel hilft Ihnen, Regeln in der Klasse umzusetzen und Fehlverhalten zu verdeutlichen.

Bilder wirken meist mehr als tausend Worte. Nutzen Sie diese einfache Erkenntnis und visualisieren Sie das Verhalten Ihrer Schülerinnen und Schüler bzw. Ihrer Klasse anhand von Ampelgesichtern. Die drei verschiedenen Ampelgesichter in Verbindung mit den klassischen Ampelfarben sind allen Kindern wohlbekannt und verdeutlichen sofort, wofür sie jeweils stehen.

Sie können diese Verhaltensampel auf 2 Arten verwenden:
- Als allgemeine Verhaltensanzeige der Klasse als Ganzes z.B. bezogen auf Lärm, Verhalten, Mitarbeit, Einhaltung von Regeln etc. Ist die Klasse z.B. sehr aufmerksam und arbeitet gut mit, wird das gelbe und das rote Ampelfeld abgedeckt. Das grüne Ampelfeld bleibt sichtbar und zeigt somit an, dass die Lehrerin / der Lehrer mit dem aktuellen Zustand zufrieden ist. Wird das Verhalten oder die Mitarbeit der Klasse zunehmend schlechter, „springt“ die Ampel auf gelb (das rote und das grüne Ampelfeld wird abgedeckt). An dieser Stelle kann die Lehrerin / der Lehrer darauf hinweisen, dass die Ampel auf rot „wandert“, wenn das Verhalten nicht zur Besserung führt. Die Klasse hat jederzeit die Möglichkeit, Einfluss auf das Fehlverhalten zu nehmen. Jede Lehrkraft kann die jeweiligen Spielregeln individuell und nach eigenem Ermessen festlegen. Rutscht die Klasse ins rote Feld, muss dafür nicht zwingend eine Konsequenz drohen. Vielmehr könnten die Schüler motiviert werden, durch bestimmte Anreize, z.B. Belohnungen wieder in den grünen Bereich aufzusteigen.

- In Verbindung mit den Namensschildern kann diese Ampel auch als personenbezogene Verhaltensanzeige genutzt werden. Hierbei wird kein Ampelfeld abgedeckt, alle Felder bleiben sichtbar. Die Namen aller Schüler werden mit Whiteboardmarkern auf die Namensschilder geschrieben. Ausgangspunkt für alle Schüler ist das grüne Ampelfeld. Alle Namensschilder werden entlang des grünen Feldes verteilt. Verstößt ein Schüler gegen eine Verhaltensregel, könnte der Lehrer / die Lehrerin zunächst darauf hinweisen, dass ein weiteres Fehlverhalten das Versetzen des Namenskärtchens auf Gelb zur Folge hat. Fall dies nicht zur Besserung führt, wandert das Schildchen auf das rote Ampelfeld. Wie bereits bei der ersten Nutzungsmöglichkeit beschrieben, hat jeder Schüler jederzeit die Möglichkeit, Einfluss auf sein Verhalten zu nehmen, um den Bereich zu wechseln.

Die Ampel ist magnetisch und kann somit an allen magnethaftenden Flächen befestigt werden. Es sind zwei Ösen zum Aufhängen vorhanden, falls keine magnethaftende Fläche zur Verfügung steht.

Inhalt:
1 Magnetische Verhaltensampel (40,5 x 26 cm)
40 magnetische Whiteboard-Namensschilder (2 x 6 cm), mit Whiteboardmarkern beschreibbar
2 Magnetische Abdeckplatten (Durchmesser 13 cm)


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.at bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.at bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.

  • Anrede:
Produktbeschreibung für

Magnetische Verhaltensampel

  • Hilft, Regeln umzusetzen
  • Verdeutlicht Fehlverhalten
  • Verschiedene Anwendungsmöglichkeiten

Diese Verhaltensampel hilft Ihnen, Regeln in der Klasse umzusetzen und Fehlverhalten zu verdeutlichen.

Bilder wirken meist mehr als tausend Worte. Nutzen Sie diese einfache Erkenntnis und visualisieren Sie das Verhalten Ihrer Schülerinnen und Schüler bzw. Ihrer Klasse anhand von Ampelgesichtern. Die drei verschiedenen Ampelgesichter in Verbindung mit den klassischen Ampelfarben sind allen Kindern wohlbekannt und verdeutlichen sofort, wofür sie jeweils stehen.

Sie können diese Verhaltensampel auf 2 Arten verwenden:
- Als allgemeine Verhaltensanzeige der Klasse als Ganzes z.B. bezogen auf Lärm, Verhalten, Mitarbeit, Einhaltung von Regeln etc. Ist die Klasse z.B. sehr aufmerksam und arbeitet gut mit, wird das gelbe und das rote Ampelfeld abgedeckt. Das grüne Ampelfeld bleibt sichtbar und zeigt somit an, dass die Lehrerin / der Lehrer mit dem aktuellen Zustand zufrieden ist. Wird das Verhalten oder die Mitarbeit der Klasse zunehmend schlechter, „springt“ die Ampel auf gelb (das rote und das grüne Ampelfeld wird abgedeckt). An dieser Stelle kann die Lehrerin / der Lehrer darauf hinweisen, dass die Ampel auf rot „wandert“, wenn das Verhalten nicht zur Besserung führt. Die Klasse hat jederzeit die Möglichkeit, Einfluss auf das Fehlverhalten zu nehmen. Jede Lehrkraft kann die jeweiligen Spielregeln individuell und nach eigenem Ermessen festlegen. Rutscht die Klasse ins rote Feld, muss dafür nicht zwingend eine Konsequenz drohen. Vielmehr könnten die Schüler motiviert werden, durch bestimmte Anreize, z.B. Belohnungen wieder in den grünen Bereich aufzusteigen.

- In Verbindung mit den Namensschildern kann diese Ampel auch als personenbezogene Verhaltensanzeige genutzt werden. Hierbei wird kein Ampelfeld abgedeckt, alle Felder bleiben sichtbar. Die Namen aller Schüler werden mit Whiteboardmarkern auf die Namensschilder geschrieben. Ausgangspunkt für alle Schüler ist das grüne Ampelfeld. Alle Namensschilder werden entlang des grünen Feldes verteilt. Verstößt ein Schüler gegen eine Verhaltensregel, könnte der Lehrer / die Lehrerin zunächst darauf hinweisen, dass ein weiteres Fehlverhalten das Versetzen des Namenskärtchens auf Gelb zur Folge hat. Fall dies nicht zur Besserung führt, wandert das Schildchen auf das rote Ampelfeld. Wie bereits bei der ersten Nutzungsmöglichkeit beschrieben, hat jeder Schüler jederzeit die Möglichkeit, Einfluss auf sein Verhalten zu nehmen, um den Bereich zu wechseln.

Die Ampel ist magnetisch und kann somit an allen magnethaftenden Flächen befestigt werden. Es sind zwei Ösen zum Aufhängen vorhanden, falls keine magnethaftende Fläche zur Verfügung steht.

Inhalt:
1 Magnetische Verhaltensampel (40,5 x 26 cm)
40 magnetische Whiteboard-Namensschilder (2 x 6 cm), mit Whiteboardmarkern beschreibbar
2 Magnetische Abdeckplatten (Durchmesser 13 cm)


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich? Ja Nein

Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Sie tragen damit zur stetigen Verbesserung von betzold.at bei.
Herzlichen Dank für Ihre Meinung! Wir haben Ihre Mitteilung erhalten und versuchen Ihre Kritik schnellstmöglich umzusetzen. Sie tragen damit zu stetigen Verbesserungen bei betzold.at bei.
Ihre Mitteilung konnte nicht verschickt werden. Versuchen Sie es später noch einmal.

  • Anrede:
Bewertungen von Kunden, die

Magnetische Verhaltensampel

gekauft haben
Noch keine Bewertung vorhanden

Produkt bewerten