Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Geprüfte Produktqualität und -sicherheit
Qualität steht für uns an erster Stelle!
Alle Produkte werden von unserer Fachabteilung umfangreichen Sicherheitstests unterzogen. Mehr dazu
Viele hochwertige Eigenprodukte
Über 2.100 Eigenentwicklungen!
Unsere eigene Schulmöbelproduktion fertigt Möbel in Schreinerqualität. Ebenso werden unsere hochwertigen Lehrmittel in einer eigenen Kunststofffertigung produziert.
Kompetente Beratung auch bei Detailfragen
Mo. - Fr. 7.30 Uhr - 18.00 Uhr
Tel.: 0800 / 90 80 90 80 (kostenfrei)


Digitale Bildung mit eduBotics

Bringen Sie Ihren Schülern die Welt der Programmierung näher

Stellen Sie sich mit unserer neuen Marke eduBotics den Herausforderungen der schulischen Bildung zukünftiger Generationen und bringen Sie Ihren Schülern spielerisch die Themen rund um Robotik und digitale Bildung näher. Mit eduBotics können Ihre Schüler die Funktionsweisen unserer technischen Welt Schritt für Schritt nachvollziehbarer erlernen. Unsere Produkte bieten Ihnen professionelle Lehrmittel, die Ihnen und Ihren Schülern einen optimalen Unterricht ermöglichen.


Was macht eduBotics so besonders?

UNTERRICHTSENTWÜRFE

Inklusive zahlreicher kostenloser Downloads für Ihren Unterricht, welche regelmäßig erweitert werden

INTERDISZIPLINÄR

Bringen Sie Ihren Schülern die Kernkompetenzen der Bereiche Technik, Konstruktion und Programmierung näher

VERSCHIEDENE NIVEAUSTUFEN

Wählen Sie aus einer Reihe von 4 Sets mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

STARTBEREIT

Mit einfachen und selbsterklärenden Anleitungen legen Sie direkt und ohne Vorkenntnisse los. Noch Fragen? Zu den FAQ's

Das lernen die Kinder:

  • Die Kinder trainieren problemlösendes Denken und lernen ihre Umwelt besser zu verstehen
  • Digitaler Spaß, indem Kompetenzen in den Bereichen Coding und Robotik spielerisch gefördert werden
  • Ein leichter Einstieg in die Programmierung auf den die Kinder aufbauen können
  • Frühe Ausprägung verschiedener Interessenbereiche durch Einblicke in die Themenwelten Wissenschaft, Technik, Informatik oder Konstruktion
  • Lernen auf intuitive Weise Modelle von Elementen aus dem täglichen Leben kennen

Die Niveaustufen im Überblick

Bei diesem Set steht die Konstruktion im Vordergrund. Mit Zahnrädern und Antrieben werden erste Robotertiere gebaut, die Erstaunliches können.
Anleitung für 4 unterschiedliche Modelle.
Für Schüler ab 7 Jahren
Erster Einstieg in die Mechanik mit Zahnrädern und Motoren. Einführung in die vereinfachte Programmiersprache, die auf Symbolen basiert. 12 vorgefertigte Unterrichtseinheiten für 16 Schulstunden.
Für Schüler ab 7 Jahren.
Tieferer Einstieg ins Programmieren mit dem scratch-basierten Programm, das aus den bekannten Bausteinblöcken besteht. Konstruktionen mit unterschiedlichen Sensoren und Antriebssystemen. 4 vorgefertigte Unterrichtseinheiten für 16 Schulstunden.
Für Schüler ab 8 Jahren.
Das eduBotics Profi-Set+ bietet noch mehr Bauteile und unterschiedliche Sensoren an, sodass komplexe Modelle gebaut und programmiert werden können. Insgesamt 13 Unterrichtseinheiten für 52 Schulstunden.
Für Schüler ab 10 Jahren mit Vorkenntnissen in Scratch.
„Als Anbieter von Lehrmitteln ist es uns von Betzold wichtig, Bildung voranzutreiben und vor allem am Puls der Zeit zu bleiben.“
Albrecht Betzold, Geschäftsführer

Die Produkte im Detail

Anfänger-Set (leicht)

Unser Anfänger-Set zielt ausschließlich auf die Konstruktion der Modelle ab, damit die Kinder die Bausteine zunächst haptisch kennenlernen. Dies bildet eine optimale Grundlage, um anschließend mit dem Einsteiger-Set und den ersten Programmierschritten zu starten.

  • ab 7 Jahren
  • 99 Teile
  • inkl. analoger Anleitung
  • keine Programmierschritte
  • Grundlage für Einsteiger-Set

Einsteiger-Set (mittel)

Mit dem Einsteiger-Set werden Schüler an die einfache Mechanik herangeführt und erlernen die wichtigsten Grundkenntnisse für die Konstruktion und Programmierung von Robotern. Mithilfe einer symbolbasierten Programmierung können Kinder per Drag-and-Drop ganz einfach programmieren und Befehle ausführen.

  • ab 7 Jahren
  • 107 Teile
  • 6 Unterrichtseinheiten
  • 12 Schulstunden
  • inkl. 2 Anleitungen: Konstruktion & Programmierung
  • vereinfachte auf Symbolen basierte Programmiersprache

Profi-Set (anspruchsvoll)

Mithilfe von Sensoren und Motoren können Schüler alltägliche Konstruktionen nachbauen und beispielsweise eine Verkehrsampel programmieren. Im Gegensatz zum Einsteiger-Set, erfolgt in diesem Set die Programmierung durch das Zusammenschieben und Verbinden von Code-Blöcken.

  • ab 8 Jahren
  • 60 Teile
  • 4 Unterrichtseinheiten
  • 16 Schulstunden
  • inkl. Anleitung und Lehrerleitfaden
  • Programmieren mit Scratch

Profi-Set+ (anspruchsvoll)

Das Profi-Set+ bietet ein Rundum-Sorglos-Paket für den Unterricht und ist in einen Aufbau- und Profikurs unterteilt. Mit einer noch größeren Auswahl an Sensoren und Bauteilen können komplexe Modelle gebaut und programmiert werden. Dieses Set richtet sich gezielt an Schüler, die bereits erste Vorkenntnisse mit der Programmiersprache haben.

  • ab 10 Jahren (Vorkenntnisse erforderlich)
  • 152 Teile
  • 13 Unterrichtseinheiten
  • 52 Schulstunden
  • inkl. Anleitungen
  • Programmieren mit Scratch

Blick ins Material

Uns ist es wichtig, ein professionelles Lehrmittel zur Verfügung zu stellen, das explizit für den Unterricht entwickelt wurde und sich am Lehrplan orientiert. Schüler sollen Technik nicht einfach nur anwenden, sondern verstehen was dahinter steckt und wie es funktioniert. Die zentrale Frage im Bereich digitale Bildung ist: Wie funktioniert unsere digitale Welt?

Wir bieten Ihnen daher die Möglichkeit unsere Anleitungen und Programmier-Software für das Einsteiger-, Profi-, und Profi-Set+ ganz einfach und kostenlos auf Ihren PC, Ihr Notebook, Smartphone oder Tablet zu laden. Nur ein Klick und schon können Sie mit dem Programmieren loslegen!

Noch Fragen?

Unsere Vision

Mit der Einführung der Marke eduBotics wollen wir das Thema Digitalisierung an Schulen langfristig und ganzheitlich aufgreifen und Lehrern und Schülern lehrplanorientierte Produkte zur Verfügung stellen, welche die digitale Welt begreifbar machen. Mit eduBotics wollen wir erreichen, dass ein Kind Technik nicht nur nutzt, sondern beherrscht und weiß wie sie funktioniert und weiterentwickelt werden kann.


Weiterführende Infos

eduBotics - Tauchen Sie in die digitale Welt ein

Unter der Dachmarke eduBotics stellen wir Ihnen Produkte für die „digitale Bildung“ bereit, die als reine Eigenentwicklungen oder in Kooperationen mit Premium-Partnern entwickelt worden sind. Für unsere erste Produktreihe „Robotic & Coding“ haben wir uns bewusst für eine Zusammenarbeit mit der ArTec Cooperation, einem führenden japanischen Bildungsunternehmen, entschieden. Deren fortgeschrittenes sowie unterrichtsorientiertes Konzept haben wir auf das deutsche Bildungssystem übertragen und mit möglichen Unterrichtsentwürfen ausgestattet. Diese machen nicht nur eine Menge Spaß, sondern bereiten Ihre Schüler optimal auf eine digitale Zukunft vor.

Startschuss mit unseren „Robotic & Coding“-Sets

Robotik eignet sich optimal, um Schüler an technische und digitale Anforderungen heranzuführen. Mit unseren vier „Robotic & Coding“ Sets werden drei wichtige Kompetenzen miteinander verknüpft: Technik, Konstruktion und Programmierung. Anhand der Roboter trainieren Kinder problemlösendes Denken und lernen ihre Umwelt besser zu verstehen. Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, Produkte zu entwickeln, die schnell zusammenzubauen sind und direkt aus dem täglichen Leben stammen. Weder Schüler noch Lehrer benötigen für den Einsatz der Sets Vorkenntnisse bezüglich der Programmiersprachen, da das Konzept selbsterklärend und kleinschrittig aufgebaut ist. Die einzigen Voraussetzungen sind Interesse an Themen wie Wissenschaft, Informatik, Konstruktion, Mathematik und Technik und selbstverständlich ein internetfähiger Computer zur Nutzung unserer Programmier-Software. Unser Produkt bietet jede Menge Vorteile, von denen Sie und Ihre Schüler profitieren:

  • Coding und Robotik spielerisch verbinden
  • Geeignet für alle Altersgruppen durch viele Niveaustufen
  • Vom Basis- zum Expertenwissen in der Programmierung in Scratch
  • Ausbaufähige Kenntnisse für weitere Programmiersprachen
  • Ergebnisse der Programmierung werden durch das Bauen verschiedener Modelle erlebbar
  • Mehrdimensionale Förderung unterschiedlicher Kompetenzen
  • Vier Sets bieten unterschiedliche Schwerpunkte in Coding, Motorik und Sensorik
  • Individuell und vielseitig im Unterricht einsetzbar

Unsere Produkte sollen sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene mithilfe verschiedener Niveaustufen ansprechen. Dies ermöglicht einen schrittweisen Aufbau von Fachkenntnissen.