Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Time Timer

Time Timer

Egal wo, sie begegnet uns in allen Bereichen: die Zeit. Mit dem Time Timer wird Zeit für Kinder greifbar und zugänglich. Die Countdown-Uhr visualisiert anschaulich wie viel Zeit vergangen ist, schafft ein Gefühl für Zeiteinheiten und bringt Struktur in den Schulalltag. Sowohl Schüler, als auch Lehrer profitieren von dem praktischen Lehrmittel!

1-8 von 8 Artikel

Mit dem Time Timer die Zeit kennenlernen

Viele Kinder haben zu Beginn Schwierigkeiten mit dem abstrakten Begriff „Zeit“. Es geht dabei nicht nur um das Ablesen der Uhrzeit, sondern auch um Selbstorganisation und Zeitaufteilung. Der Time Timer arbeitet im Gegensatz zu normalen Uhren nicht nur mit Zahlen und Zeigern, sondern veranschaulicht anhand eines roten Bereichs, wie viel Zeit noch übrig bleibt. Es spielt dabei keine Rolle, ob Ihre Schüler bereits die Uhr lesen können oder nicht, denn der Time Timer ist für jeden eine Unterstützung. Wobei dieser genau hilft und warum Zeitmanagement so wichtig ist, lesen Sie hier:


Warum Zeitmanagement früh gelernt werden sollte

Zeitmanagement spielt nicht nur im Privatleben eine wichtige Rolle, sondern auch in der Schule. Bereits im Volksschulalter kann eine effektive Zeiteinteilung geübt werden und den Schulalltag und die damit verbundenen Aufgaben erheblich erleichtern. Oftmals lassen sich Kinder schnell ablenken und haben noch kein Zeitgefühl. Doch anhand von Hilfsmitteln wie dem Time Timer erlernen sie auf anschauliche Art und Weise die Bedeutung von Zeitgrenzen und wie sich Aktivitäten innerhalb dieses Zeitrahmens lösen lassen. Eine strukturierte Selbstorganisation hilft sowohl beim Erledigen der Hausaufgaben, als auch beim Schreiben einer Probearbeit. Aufgaben bleiben nicht auf der Strecke und unnötiges oder zeitraubendes Trödeln gehört der Vergangenheit an!

Wobei hilft der Time Timer?

Besonders bei komplexen und zunächst abstrakten Themen wie „Zeit“, sind anschauliche Lehrmittel unbedingt notwendig. Der Time Timer macht Zeiteinheiten und –grenzen nachvollziehbar und:

  • Fördert die Selbstorganisation
  • Bringt Struktur in den Unterricht
  • Dient als optischer Anker
  • Unterstützt Kinder mit Lernschwäche oder Hyperaktivität durch eine visuelle Zeiteinteilung in Blöcke
  • Macht den Zusammenhang von Zeit und Aufgabenlösung verständlich
  • Steigert konzentrierteres Arbeiten

Das macht den Time Timer besonders

Es geht hierbei weniger um das Ablesen und Erlernen der Uhrzeit, sondern vielmehr um das effektive Lösen von zeitlich gebunden Aktivitäten. Durch die auffällige rote Zeitablaufscheibe erkennen Schüler sofort, wie viel Zeit bereits verstrichen ist. Die Zeitmesser haben einen 20, 60 oder 120 Minuten Countdown und der Zeitbereich lässt sich mit einer einfachen Handbewegung schnell einstellen. Ist eine Zeitspanne überschritten, kann dies mithilfe eines abschaltbaren Akustiksignals nochmal verdeutlicht werden. Aufgrund der simplen Bedienbarkeit und den großen Zahlen lässt sich die Countdown-Uhr leicht im Unterricht einsetzen und ist selbst aus der hintersten Reihe gut erkennbar. Je nach Bedarf gibt es den Time Timer in unterschiedlichen Ausführungen:

  • Tisch- und Wanduhr: einfach vorne an der Wand befestigen, sodass diese für jeden Schüler gut sichtbar ist
  • Time Timer Plus: Aufgrund des Tragegriffs lässt sich dieser leicht transportieren und eignet sich perfekt für sportliche Aktivitäten oder Gruppenarbeiten außerhalb des Klassenzimmers
  • Time Timer MOD: durch die kompakte Größe lässt sich der Zeitmesser leicht verstauen und transportieren

Wir bieten Ihnen zudem das passende Board zum Time Timer, welches sich flexibel beschriften und abwischen lässt und die Möglichkeit für weitere Notizen und Mitteilungen bietet. Damit Sie auch möglichst lange etwas von Ihrem Zeitmesser haben, können Sie diesen zusätzlich mit einer robusten und bunten Hülle vor Stößen, Kratzern und Schmutz schützen.
mehr lesen